Fachberatung    04131 7560 505
0,00 €
buwimpel

Elektr. Kaminsteuerung - Ofensteuerung Ro-03-SW inkl. Luftdrosselklappe Ø 100/120/150

Produktnr.: Elektr. Kaminsteuerung Ro-03-SW - Ofensteuerung
  • Lieferzeit: 20 Werktage
Gewicht: 3.00 kg

Verfügbare Optionen


* Durchmesser Drosselklappe:
497,42€ inkl. 19% MwSt., inkl.Versandkosten Steuer 79,42€ Preis ohne Steuer: 418,00€

IHRE VORTEILE

✔ MONTAGE-SERVICE ✔ 7 JAHRE GARANTIE AUF KAMINEINSÄTZE ✔ FACHBERATUNG 04131 - 7560 505
Elektronische Kaminsteuerung - Ofensteuerung inkl. Luftdrosselklappe


Ø 100 / 120 / 150


Die elektronische Abbrandsteuerung besitzt einen Eingang für externe Geräte, die die CO-Gefahr kontrollieren.

CO-Gefahr Kontrollgeräte signalisieren einen Vorfall durch ein akustisches Signal. Zum Einen wird dieses Signal der elektronischen Abbrandsteuerung Ro-03-SW "wiederholt", zum Anderen öffnet die Steuerung in solch einem Fall die Luftdrosselklappe. Dadurch wird nicht nur ein Passivschutz (Alarmsignal), sondern auch ein Aktivschutz gewährleistet. Das Öffnen der Luftdrosselklappe optimiert den Verbrennungsprozess, sowie den Luftzug des Schornsteins. Die Steuerung besitzt auch einen Ausgang ALARM, der zur Steuerung einer zusätzlichen Lüftung verwendet werden kann, falls diese benötigt wird.

Die elektronische Abbrandsteuerung kann den Kamin auch ohne Türöffnungsfühler steuern. In diesem Fall werden die Tasten der Tastatur genutzt. Die neueste Steuerung Ro-03-SW (elektronische Abbrandsteuerung / Verbrennungsoptimierer), misst die Temperatur, die direkt über der Verbrennungsstelle entsteht, was eine optimale Regulierung der Luftzufuhr ermöglicht. In Zusammenhang mit den entsprechenden Steuerungsalgorytmen gewährleistet sie einen optimierten Verbrennungsprozess, sowie eine ökonomischere Ausnutzung der gewonnenen Wärme. Der ganze Prozess wird in acht Phasen aufgeteilt, die für die einzelnen Verbrenungsetapen zuständig sind. Sie hängen mit der Temperatur, der Zeit und besonders wichtig an der Entzündung der Brennstelle ab.

Die elektronische Abbrandsteuerung besitzt zudem die Option einen Türöffnungsfühler zu regulieren, sofern so einer vom Produzenten vorgesehen ist. Dies ermöglicht eine komplette Automatisierung der Bedienung des Verbrennungsvorgangs bei jeder Türöffnung. Falls solch ein Fühler nicht vorhanden ist, erfolgt die Türöffnugsfunktion jedesmal manuell, durch das Betätigen entsprechender Tasten des Steuerungspanels.

Die elektronische Abbrandsteuerung Ro-03-SW kann ebenfalls den Wärmespeicher bedienen und – in der Version mit zwei zusätzlichen Wasserfühlern – den wasserführenden Kamineinsatz, der oft in solchen Installationen als zusätzliche Aufladung des Puffers genutzt wird. Die elektronische Abbrandsteuerung reguliert ebenfalls die Moritzklappe, die die Abgase in die entsprechende Richtung verteilt (entweder direkt in den Schornstein oder in das Wärmespeichersystem).
Drei Funktionsbetriebe besitzt sie:

  1. MAC (Wärmespeichermodul): Kann traditionelle Kamine sowie Wärmespeichersysteme steuern.
  2. WODA: Vorgesehen zur Bedienung des wasserführenden Kamineinsatzes, der den Pufferspeicher lädt.
  3. MIX: In diesem Funktionsbetrieb werden gleichzeitig das Wärmespeichermodul und der wasserführende Kamineinsatz gesteuert.


Vorteile:


  • Reguliert und optimiert den Verbrennungsvorgang
  • Verlängert den Verbrennungsprozess und den Abstand des Nachlegens an Holz
  • Senkt den Verbrauch des Brennstoffes
  • Verlängert die Nutzungsdauer des Heizsystems
  • Schließt die Luftzufuhr nach Beenden des Brennvorgangs
  • Verhindert die Überhitzung des Heizsystems
  • Erhöht den Wirkungsgrad des Kamineinsatzes



Sensoren-Anzahl 2
Stromverbrauch 5 W
Arbeitsbedingungen 0-40°C, Luftfeuchtigkeit 10-90% effektiv
Energieversorgung 230V / 50Hz
Schutzart IP41
Sicherung 6,3A / 250V
1x Thermoelement Typ K (0...+1.300°C)
Temperatur-Messgenauigkeit 5°C
Differenztemperatur 1°C

Neue Beurteilung

Mein Name:


Meine Beurteilung: Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung: Schlecht            Gut





MyLiveChat



Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0